SSV BINGEN > Freizeit > Ver­eins­meis­ter­schaft und Weih­nachts­fei­er 2022

Vereinsmeisterschaft und Weihnachtsfeier 2022

SSV Bingen - Schwimmender Eisbär

Nach drei Jah­ren konn­ten wir end­lich wie­der feiern

Auf unse­rer Ver­eins­meis­ter­schaft in Gen­sin­gen durf­ten vie­le von Euch zum aller­ers­ten Mal Wett­kampf­luft schnup­pern. Wir hof­fen sehr, dass Ihr Spaß dar­an gefun­den habt. Euer Trai­ner Alan Kuda­schov jeden­falls hat­te alle Hän­de voll zu tun, die Ban­de bei­sam­men und recht­zei­tig am Start­block zu haben 🙂

Unse­re Sie­ger heißen

Jeder Teil­neh­mer ist ein Gewinner:

  • Bei den Mas­ters sieg­te Bea­te Spi­ra über 50 Meter Brust und lie­fer­te sich ein Ren­nen mit Mela­nie Bott.
  • Bei unse­ren Gro­ßen star­te­ten Sara Spi­ra, Lang­stre­cken-Ass Anna Spi­ra, Lukas Fei­er, deut­scher Para­schwim­mer Yan­nik Was­ser­zier und Jugend-Euro­pa­meis­ter­schaft-Teil­neh­mer Mathis Schö­nung. Letz­te­rer wur­de ers­ter in sei­ner Klas­se und schwamm mit 00:56,60 Minu­ten über 100 Meter Frei­stil eine Zeit, die mög­li­cher­wei­se noch nie zuvor in Gen­sin­gen geschwom­men wurde.
  • In Grup­pe 3 schwam­men Emi­lie Herr­mann mit Kon­stan­tin Ishi­kow und Sofia Brandt-Poll­mann. Emi­lie heims­te den Pokal ein.
  • Paul Mül­ler schnapp­te sich den Pokal in Grup­pe 4. Mit Paul schwam­men Vic­to­ria Ishi­kow, Sebas­ti­an Luck­as, Mali­na Heim­fahrt, Dani­el Arnold, Eva Par­ker, Eli­as Strauß, Malou Lafos, Lisa-Marie Kunz, Mat­hil­da Seidl, Lisa-Marie Kunz und last but not least Marie Zündorf.
  • Bei unse­ren Kleins­ten in der Grup­pe 5 schwam­men Pokal-Sie­ge­rin Lea Ern­sting und Han­nah Gärtner.
  • In unse­ren Staf­feln schließ­lich tra­ten Fami­lie Spi­ra (Bea­te, Leo, Anna, Sara) gegen Team Fei­er (Lukas Fei­er, Kon­stan­tin Ishi­kow, Mat­thi­as Mül­ler, Han­na Dole­zich), Team Kuda­schov (Alan Kuda­schov, Mat­hil­da Seidl, Mali­na Heim­fahrt, Paul Mül­ler), Team Was­ser­zier (Yan­nik Was­ser­zier, Emi­lie Herr­mann, Nor­men Mül­ler, Marie Zün­dorf) und Team Schö­nung (Mathis Schö­nung, Eva Par­ker, Sofia Brandt-Poll­mann, Mai­ke Lun­ken­hei­mer) an. Sie­ger nach Zeit wur­de Team Fei­er, Sie­ger der Her­zen war Team Kuda­schov für das die letz­ten Meter die Hal­le applaudierte.

Als der Niko­laus einflog

Auf der anschlie­ßen­den Weih­nachts­fei­er ist end­lich mal wie­der der Niko­laus (Yan­nik Was­ser­zier) mit sei­nem Wich­tel (Mathis Schö­nung) vor­bei geflo­gen und hat Euch neben Urkun­den und Poka­len auch vie­le Geschen­ke vor­bei gebracht, dar­un­ter Shirts und Bade­tü­cher. Damit könnt Ihr beim nächs­ten Trai­ning und Wett­kampf zei­gen, was ihr für ein tol­les Team seid.

Einen gro­ßen Dank an alle Hel­fer im Hin­ter­grund, an die Eltern, die flei­ßig Kuchen und ande­re Lecke­rei­en mit­ge­bracht haben sowie an die Ver­bands­ge­mein­de Sprend­lin­gen-Gen­sin­gen sowie die Spvgg Die­ters­heim, dass wir ihre Hal­len benut­zen durften.



Previous post Ein­la­dung ISF MAINZ 2016 Next post Wir suchen eine(n) Schwimmlehrer*in
Hello.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner