Schwimmen lernen beim SSV Bingen

Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene

Unsere beliebten Schwimmkurse ab 190 EUR — spielerisch, systematisch und sicher.

Seit unserer Gründung 1971 betreiben wir zuverlässig und sicher Schwimmkurse. Wir wenden dabei moderne Methoden an. Unsere Schwimmlehrer sind gut ausgebildet, motiviert und teilen die Leidenschaft für den Schwimmsport. Unsere Kurse finden in der Rheinwelle (Gau-Algesheim, zwischen Bingen und Ingelheim), Gensingen und in Bad Kreuznach statt.

SEEPFERDCHEN - Auf ins tiefe Becken

SEEPFERDCHEN III – Bad Kreuznach, ab 2. März, Sa + So

Vom Beckenrand ohne Hand zu geben ins dunkle Blau springen? Für Ihr Kind kein Problem. Der Kursleiter bringt Schwimmtechnik näher und trainiert mit Ihrem Kind auf das Schwimmabzeichen, das diesem Kurs seinen Namen gibt: das SEEPFERDCHEN. Dafür müssen u.a. 25 Meter in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage zurückgelegt werden. Der SEEPFERDCHEN Kurs ist eine gute Vorbereitung auf den nachfolgenden Seeräuber Kurs.

6 angemeldet
12x Termine
TECHNIKKURS - Kraul lernen für Erwachsene

TECHNIKKURS FÜR ERWACHSENE - Gensingen, ab 29. Februar, Do+Sa (mind. 12 Termine etwa wöchentlich abwechselnd)

Du kannst bereits vier Bahnen und mehr am Stück schwimmen und möchtest Deine Schwimmtechnik verbessern. Dann komm in unseren Technikkurs für Erwachsene. Du erlernst Rücken- und Kraulschwimmen, indem wir die Schwimmstile in kleine Bausteine zerteilen und so an Deiner Schwimmtechnik feilen. Wir gehen gezielt auf die Verbesserung Deines Schwimmstils ein und arbeiten an Deiner Ausdauer.

3 angemeldet
12x Termine
Unser Schwimmkursangebot

Warum Schwimmkurse beim SSV Bingen

Erfahrene Schwimmlehrer

Mit Sicherheit und Spaß effektiv Schwimmen lernen - Unsere Schwimmlehrer haben eines gemeinsam: Erfahrung und Leidenschaft für den Schwimmsport.

Motivierende Zwischenziele

Während des Kurses setzt der Schwimmlehrer immer wieder motivierende Zwischenziele. Stufe für Stufe nehmen wir die Angst vor dem Element Wasser, baut der Kursteilnehmer (Selbst-)Vertrauen auf und verbessert Technik und Kondition.

Keine Wartelisten

Schreiben Sie sich auf unserer Interessentenliste ein. Wir informieren Sie, sobald neue Kurse online buchbar sind

Inklusiver sozialer Sport

Wir glauben an ein Miteinander im Verein und fördern alle Kinder. Die Inhalte sind immer den individuellen Fertigkeiten und Können angepasst, so dass Über- und Unterforderung vermieden werden kann. Spaß am und Sicherheit im Wasser ist unser Ziel.

Unser Schwimmkursangebot

Lernen Sie unsere Kinder-Schwimmkurse kennen

1. Stufe - Entchen

Das erste Mal
Schwimmen

2. Stufe - Seepferdchen

Auf ins
tiefe Becken

3. Stufe - Seeräuber

Sicherheit über
4 Bahnen gewinnen

4. Stufe - Bronze

Ausdauernd und
Technik gerecht

Schwimmabzeichen Motivationsabzeichen Entchen
1. Stufe zum sicheren Schwimmen

ENTCHEN - Das erste Mal Schwimmen

Spielerisch führen wir Ihr Kind ans Element Wasser und verteilen Motivationsabzeichen. Das neue Wassergefühl erleichtert Ihrem Kind nachfolgende Kurse erheblich.

Worum geht es

0 % Wassergewöhnung & Spaß
Spielerisch Ängste abbauen und Selbstvertrauen aufbauen


Beim ENTCHEN Kurs wird die Wassergewöhnung geschult. Wir zielen darauf, Ihr Kinder daran zu gewöhnen, selbstständig und ohne Begleitung eines Elternteils an einem Schwimmkurs teilzunehmen. Schritt für Schritt nehmen wir die Angst vor dem Element Wasser und baut Ihr Kind (Selbst-) Vertrauen auf. Während des Kurses ist stets ein Schwimmlehrer mit Ihrem Kind im Wasser, setzt immer wieder motivierende Zwischenziele und verleiht Abzeichen.

Für wen

Der Kurs ist für Ihr Kind geeignet, wenn

  • Mindestalter fünf Jahre - Ihr Kind ist zum Kursstart bereits fünf Jahre alt und hat noch nie an einem Kurs teilgenommen.
  • Ob Wasserratte oder zurückhaltend - Ihr Kind muss noch lernen, ohne Hilfe vom Beckenrand ins Wasser zu springen, den Kopf im stehtiefen Wasser komplett unterzutauchen und auszuatmen.
  • Selbstständigkeit - Ihr Kind kann unter Aufsicht eines Schwimmlehrers und ohne Begleitperson am Kurs teilnehmen.
  • Sportgesundheit - Ihr Kind bedarf keiner übermäßigen Aufmerksamkeit unserer Schwimmlehrer, z.B. aufgrund von Vorerkrankungen oder Aufmerksamkeitsdefiziten.
  • Inklusiver und sozialer Sport - Wir stehen für ein Miteinander im Verein und fördern körperlich, geistig und sozial Benachteiligte. Schreiben Sie uns an: schwimmkurs@ssv-bingen.de und senden uns einen Nachweis.


Abgrenzung zum Seepferdchen Kurs und Abzeichen

Häufig wird der Seepferdchen Kurs dem Entchen Kurs vorgezogen, etwa weil Eltern Ihre Kinder überschätzen („Es ist eine Wasserratte“) oder Schulen und andere Einrichtungen das Seepferdchen Abzeichen fordern und nun endlich ein Seepferdchen Kurs frei ist. Leider stellen wir in diesen Fällen eine höhere Durchfallquote fest. Bitte wägen Sie anhand oben genannter Voraussetzungen sorgfältig ab, welchen Entwicklungsstand Ihr Kind hat. Besteht ein Kind die Seepferdchen Prüfung nicht, ist dies ggf. ein Rückschlag für die Motivation und muss erneut ein Seepferdchen Kurs gebucht werden. Mit dem Entchen Kurs werden mit Spiel und Spaß wichtige Grundlagen für das Wassergefühl von Widerstand, Druck und Kälte gelegt sowie der Umgang auf natürliche Reflexe trainiert wie Wasser in Augen, Mund und Nase. Ein Kind, das all dies beherrscht, kann sich selbst besser einschätzen, reagieren und tut sich somit wesentlich leichter, Schwimmtechnik zu lernen.

Ablauf und Abzeichen

Motivationsabzeichen

Im Entchen Kurs werden so genannte Motivationsabzeichen verliehen. Die Anforderungen sind nicht fixiert sondern vergeben die Schwimmlehrer individuell. Hier sind Beispiele für die Fertigkeiten, die Ihr Kind im Kursverlauf zeigen wird.



Stunden 1 bis 3

  • Duschen
  • Sicheres Laufen durch stehtiefes Wasser, vor- und rückwärts.
  • Ins Wasser springen mit Hilfe (beide Hände).

Stunden 4 bis 6

  • Duschen mit Haare und Gesicht nass.
  • Mit der Poolnudel mit Hilfe schwimmen.
  • Ins Wasser springen mit Hilfe (mit einer Hand).

Stunden 7 bis 9

  • Gesicht ins Wasser legen
  • Alleine mit der Poolnudel schwimmen.
  • Ins Wasser springen mit vollständigem Untertauchen (mit Hilfe).

Stunden 10 bis 12

  • Im stehtiefen Wasser komplett untertauchen.
  • Mit der Poolnudel in Bauch- und Rückenlage 3 Sek. Auf dem Wasser liegen bleiben.
  • Ohne Hilfe ins Wasser springen.



Die Inhalte sind immer den Fertigkeiten Ihre Kindes und des individuellen Könnens angepasst, sodass Über- und Unterforderung vermieden werden kann. Spaß am und Sicherheit im Wasser ist unser Ziel. Leistungsdruck durch Vergleiche mit anderen Kindern soll in jeder Phase der Schwimmausbildung gering gehalten werden.

Wann und wo

Häufigkeit, Zeit und Ort unserer Kurse

Unsere Kurse werden i.d.R. über 12 Termine à 60 Minuten gehalten. Wir bieten Kurse mit unterschiedlicher Häufigkeit pro Woche an:

  1. Normal: 1 Mal pro Woche.
  2. Intensiv: 2 Mal pro Woche.
  3. Kompakt: 3 Mal pro Woche.

Wir setzen meistens mehr als 12 Termine an, damit Sie ausweichen können, falls Ihr Kind mal einen Termin nicht wahrnehmen kann. In diesen Bädern halten wir zur Zeit unsere Kurse:

  • Rheinwelle - werktags ab 15:00 Uhr.
  • Hallenbad Gensingen - samstags ab 11:00 Uhr.
  • Bad Kreuznach Salinental - mittwochs ab 15:30 Uhr.
  • Bad Kreuznach Diakonie - samstags ab 14:30 Uhr und sonntags ab 9:00 Uhr


Die Tage und Uhrzeiten dienen nur der Orientierung und sind nicht verbindlich. Ferien und Feiertage sind i.d.R. ausgenommen. Änderungen und Fehler vorbehalten. Jede Kursstaffel wird abhängig von Verfügbarkeiten unserer Schwimmlehrer, Ferien und Feiertagen neu geplant. Die tatsächlichen Termine werden erst mit Veröffentlichung einer neuen Staffel auf dieser Seite bekannt gegeben. Es ist nicht möglich, vorab eine Präferenz für einen Ort oder Zeit zu geben. Falls Ihr Kind in einer Ganztagesschule ist, stellen wir Ihnen nach Buchung eines Kurses gerne eine entsprechende formlose Bescheinigung aus, damit Ihr Kind an den Kursterminen früher die Schule verlassen darf. Mehr Informationen zu unseren Bädern finden Sie weiter unten auf dieser Seite unter „Trainingsstätten des SSV Bingen“.

Interessentenliste

Melden Sie sich auf unserer Interessentenliste an

Wir veröffentlichen i.d.R. alle drei Monate neue Kurse. Lassen Sie sich von uns informieren, sobald neue Kurse online buchbar sind und tragen Sie sich unverbindlich in unsere Schwimmkurs Interessentenliste ein:

2. Stufe zum sicheren Schwimmen

SEEPFERDCHEN - Auf ins tiefe Becken

Vom Beckenrand ohne Hand zu geben ins dunkle Blau springen? Für Ihr Kind kein Problem.

Worum geht es

0 Meter
So viele Meter kann Ihr Kind schwimmen, wenn es das SEEPFERDCHEN Abzeichen besteht. Dies entspricht einer kurzen Bahn im Schwimmbad.


Vom Beckenrand ohne Hand zu geben ins dunkle Blau springen? Für Ihr Kind kein Problem. Der Schwimmlehrer bringt Schwimmtechnik näher und trainiert mit Ihrem Kind auf das Schwimmabzeichen, das diesem Kurs seinen Namen gibt: das SEEPFERDCHEN. Dafür müssen u.a. 25 Meter in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage zurückgelegt werden.

Für wen

Der Kurs ist für Ihr Kind geeignet, wenn

  • Mindestalter fünf Jahre - Ihr Kind ist zum Kursstart bereits fünf Jahre alt und hat gegebenenfalls schon am Entchen-Kurs teilgenommen.
  • Wasser gewöhnt - Ihr Kind kann ohne Hilfe vom Beckenrand ins Wasser springen, den Kopf im stehtiefen Wasser komplett untertauchen und dabei ausatmen.
  • Selbstständigkeit - Ihr Kind kann unter Aufsicht eines Schwimmlehrers und ohne Begleitperson am Kurs teilnehmen.
  • Sportgesundheit - Ihr Kind bedarf keiner übermäßigen Aufmerksamkeit unserer Schwimmlehrer, z.B. aufgrund von Vorerkrankungen oder Aufmerksamkeitsdefiziten.
  • Inklusiver und sozialer Sport - Wir stehen für ein Miteinander im Verein und fördern körperlich, geistig und sozial Benachteiligte. Schreiben Sie uns an: schwimmkurs@ssv-bingen.de und senden uns einen Nachweis.


Abgrenzung zum Seepferdchen Kurs und Abzeichen

Häufig wird der Seepferdchen Kurs dem Entchen Kurs vorgezogen, etwa weil Eltern Ihre Kinder überschätzen („Es ist eine Wasserratte“) oder Schulen und andere Einrichtungen das Seepferdchen Abzeichen fordern und nun endlich ein Seepferdchen Kurs frei ist. Leider stellen wir in diesen Fällen eine höhere Durchfallquote fest. Bitte wägen Sie anhand oben genannter Voraussetzungen sorgfältig ab, welchen Entwicklungsstand Ihr Kind hat. Besteht ein Kind die Seepferdchen Prüfung nicht, ist dies ggf. ein Rückschlag für die Motivation und muss erneut ein Seepferdchen Kurs gebucht werden. Mit dem Entchen Kurs werden mit Spiel und Spaß wichtige Grundlagen für das Wassergefühl von Widerstand, Druck und Kälte gelegt sowie der Umgang auf natürliche Reflexe trainiert wie Wasser in Augen, Mund und Nase. Ein Kind, das all dies beherrscht, kann sich selbst besser einschätzen, reagieren und tut sich somit wesentlich leichter, Schwimmtechnik zu lernen.

Ablauf und Abzeichen

Seepferdchen Abzeichen

Beim SEEPFERDCHEN Kurs geht es zum ersten Mal ins tiefe Blau. Wir alle erinnern uns wahrscheinlich noch sehr gut an unsere eigene Seepferdchen-Prüfung. Dafür braucht es Selbstvertrauen, die nötige Technik und Ausdauer. Idealerweise hat sich Ihr Kind im ENTCHEN Kurs bereits optimal auf den SEEPFERDCHEN Kurs vorbereitet: Denn Ihr Kind kann bereits ohne Hilfe vom Beckenrand ins Wasser springen und den Kopf vollständig untertauchen. Beim Untertauchen kann es die Augen öffnen und Luft ausblasen. Nun kann der Kursleiter den Schwerpunkt auf die Schwimmtechnik in Rücken- und Bauchlage legen. Schritt für Schritt verlängern wir die Strecken und gehen individuell auf die Fähigkeiten Ihres Kindes ein. Der SEEPFERDCHEN Kurs ist eine gute Vorbereitung auf den nachfolgenden SEERÄUBER Kurs Kurs.


Diese Fertigkeiten werden in der Seepferdchen Prüfung abgenommen:

Schwimmabzeichen | Seepferdchen

  • Sprung vom Beckenrand mit anschließendem 25 m Schwimmen in einer Schwimmart in Bauch- oder Rückenlage.
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser.
  • Kenntnis von Baderegeln.



Trotz Ausrichtung auf die Prüfung sind die Inhalte sind immer den Fertigkeiten Ihre Kindes und des individuellen Könnens angepasst, sodass Über- und Unterforderung vermieden werden kann. Spaß am und Sicherheit im Wasser ist unser Ziel. Leistungsdruck durch Vergleiche mit anderen Kindern soll in jeder Phase der Schwimmausbildung gering gehalten werden.

Wann und wo

Häufigkeit, Zeit und Ort unserer Kurse

Unsere Kurse werden i.d.R. über 12 Termine à 60 Minuten gehalten. Wir bieten Kurse mit unterschiedlicher Häufigkeit pro Woche an:

  1. Normal: 1 Mal pro Woche.
  2. Intensiv: 2 Mal pro Woche.
  3. Kompakt: 3 Mal pro Woche.

Wir setzen meistens mehr als 12 Termine an, damit Sie ausweichen können, falls Ihr Kind mal einen Termin nicht wahrnehmen kann. In diesen Bädern halten wir zur Zeit unsere Kurse:

  • Rheinwelle - werktags ab 15:00 Uhr.
  • Hallenbad Gensingen - samstags ab 11:00 Uhr.
  • Bad Kreuznach Salinental - mittwochs ab 15:30 Uhr.
  • Bad Kreuznach Diakonie - samstags ab 14:30 Uhr und sonntags ab 9:00 Uhr


Die Tage und Uhrzeiten dienen nur der Orientierung und sind nicht verbindlich. Ferien und Feiertage sind i.d.R. ausgenommen. Änderungen und Fehler vorbehalten. Jede Kursstaffel wird abhängig von Verfügbarkeiten unserer Schwimmlehrer, Ferien und Feiertagen neu geplant. Die tatsächlichen Termine werden erst mit Veröffentlichung einer neuen Staffel auf dieser Seite bekannt gegeben. Es ist nicht möglich, vorab eine Präferenz für einen Ort oder Zeit zu geben. Falls Ihr Kind in einer Ganztagesschule ist, stellen wir Ihnen nach Buchung eines Kurses gerne eine entsprechende formlose Bescheinigung aus, damit Ihr Kind an den Kursterminen früher die Schule verlassen darf. Mehr Informationen zu unseren Bädern finden Sie weiter unten auf dieser Seite unter „Trainingsstätten des SSV Bingen“.

Interessentenliste

Melden Sie sich auf unserer Interessentenliste an

Wir veröffentlichen i.d.R. alle drei Monate neue Kurse. Lassen Sie sich von uns informieren, sobald neue Kurse online buchbar sind und tragen Sie sich unverbindlich in unsere Schwimmkurs Interessentenliste ein:

3. Stufe zum sicheren Schwimmen

SEERÄUBER - Sicherheit über 4 Bahnen gewinnen

Dieser Kurs schließt die Lücke zwischen dem Seepferdchen und dem Bronze Abzeichen.

Worum geht es

0 Meter
So viele Meter kann Ihr Kind schwimmen, wenn es das SEERÄUBER Abzeichen besteht. Dies entspricht vier kurzen Bahnen im Schwimmbad.


Dieser Kurs schließt die Lücke zwischen dem Seepferdchen und dem Bronze Abzeichen:

100 Meter sicher, Technik gerecht und ohne Pause am Stück schwimmen, außerdem fünf Meter Streckentauchen mit anschließendem Heraufholen eines Gegenstandes aus mindestens einem Meter Wassertiefe: Das erfordert Sicherheit in Schwimmtechnik, kontrollierte Atmung und Ausdauer. Erst dann ist Ihr Kind ein echter SEERÄUBER 🙂

Für wen

Der Kurs ist für Ihr Kind geeignet, wenn

  • Mindestalter fünf Jahre - Ihr Kind ist zum Kursstart bereits fünf Jahre alt.
  • Seepferdchen - Ihr Kind hat bereits das Seepferdchen Abzeichen und kann daher gleiten, tauchen und eine kurze Bahn in Rücken- oder Brustlage schwimmen.
  • Selbstständigkeit - Ihr Kind kann unter Aufsicht eines Schwimmlehrers und ohne Begleitperson am Kurs teilnehmen.
  • Sportgesundheit - Ihr Kind bedarf keiner übermäßigen Aufmerksamkeit unserer Schwimmlehrer, z.B. aufgrund von Vorerkrankungen oder Aufmerksamkeitsdefiziten.
  • Inklusiver und sozialer Sport - Wir stehen für ein Miteinander im Verein und fördern körperlich, geistig und sozial Benachteiligte. Schreiben Sie uns an: schwimmkurs@ssv-bingen.de und senden uns einen Nachweis.

Ablauf und Abzeichen

Seeräuber Abzeichen

Die Seepferdchen-Prüfung liegt erfolgreich hinter Ihrem Kind. Im nun folgenden SEERÄUBER Kurs festigen wir das Gelernte, vertiefen wir die Schwimmtechnik im Brust- und Rückenschwimmen und trainieren die Ausdauer. Schließlich möchte Ihr Kind 100 Meter am Stück sicher und mit Spaß im tiefen Becken schwimmen - das sind vier Bahnen im 25-Meter-Becken.


Das SEERÄUBER Schwimmabzeichen schließt die Lücke zwischen Seepferdchen und dem Deutschen Jugendschwimmabzeichen BRONZE (früher Freischwimmer). Für viele Kinder, die das Seepferdchen bereits bestanden haben, ist das Schwimmabzeichen Bronze noch zu schwer. Genau aus diesem Grund gibt es das SEERÄUBER Abzeichen.

Nachdem Ihr Kind im Seepferdchen Kurs die Grundzüge des Schwimmens in Bauch- und Rückenlage gelernt hat, verstärkt der Kursleiter den Fokus auf die Schwimmtechnik im Brust- und Rückenschwimmen. Das Vorgehen ist nach wie vor sehr spielerisch. Meter für Meter und Bahn für Bahn kommt Ihr Kind weiter voran und gewinnt immer mehr Sicherheit.


Diese Fertigkeiten werden in der Seeräuber Prüfung abgenommen:


Schwimmabzeichen | Seeräuber

  • 100 Meter technikgerechtes Brust- und/ oder Rückenschwimmen.
  • 5 Meter Streckentauchen mit anschließendem Herausholen eines Gegenstandes aus mindestens 1 Meter Wassertiefe.



Trotz Ausrichtung auf die Prüfung sind die Inhalte sind immer den Fertigkeiten Ihre Kindes und des individuellen Könnens angepasst, sodass Über- und Unterforderung vermieden werden kann. Spaß am und Sicherheit im Wasser ist unser Ziel. Leistungsdruck durch Vergleiche mit anderen Kindern soll in jeder Phase der Schwimmausbildung gering gehalten werden.

Wann und wo

Häufigkeit, Zeit und Ort unserer Kurse

Unsere Kurse werden i.d.R. über 12 Termine à 60 Minuten gehalten. Wir bieten Kurse mit unterschiedlicher Häufigkeit pro Woche an:

  1. Normal: 1 Mal pro Woche.
  2. Intensiv: 2 Mal pro Woche.
  3. Kompakt: 3 Mal pro Woche.

Wir setzen meistens mehr als 12 Termine an, damit Sie ausweichen können, falls Ihr Kind mal einen Termin nicht wahrnehmen kann. In diesen Bädern halten wir zur Zeit unsere Kurse:

  • Rheinwelle - werktags ab 15:00 Uhr.
  • Hallenbad Gensingen - samstags ab 11:00 Uhr.
  • Bad Kreuznach Salinental - mittwochs ab 15:30 Uhr.
  • Bad Kreuznach Diakonie - samstags ab 14:30 Uhr und sonntags ab 9:00 Uhr


Die Tage und Uhrzeiten dienen nur der Orientierung und sind nicht verbindlich. Ferien und Feiertage sind i.d.R. ausgenommen. Änderungen und Fehler vorbehalten. Jede Kursstaffel wird abhängig von Verfügbarkeiten unserer Schwimmlehrer, Ferien und Feiertagen neu geplant. Die tatsächlichen Termine werden erst mit Veröffentlichung einer neuen Staffel auf dieser Seite bekannt gegeben. Es ist nicht möglich, vorab eine Präferenz für einen Ort oder Zeit zu geben. Falls Ihr Kind in einer Ganztagesschule ist, stellen wir Ihnen nach Buchung eines Kurses gerne eine entsprechende formlose Bescheinigung aus, damit Ihr Kind an den Kursterminen früher die Schule verlassen darf. Mehr Informationen zu unseren Bädern finden Sie weiter unten auf dieser Seite unter „Trainingsstätten des SSV Bingen“.

Interessentenliste

Melden Sie sich auf unserer Interessentenliste an

Wir veröffentlichen i.d.R. alle drei Monate neue Kurse. Lassen Sie sich von uns informieren, sobald neue Kurse online buchbar sind und tragen Sie sich unverbindlich in unsere Schwimmkurs Interessentenliste ein:

Schwimmabzeichen Bronze
4. Stufe und Qualifikation für Vereinsschwimmen

BRONZE - Ausdauernd und Technik gerecht Schwimmen

Dieser Kurs bereitet Ihr Kind auf das Schwimmtraining im Verein vor.

Worum geht es

0 Meter
So viele Meter kann Ihr Kind Technik gerecht schwimmen, wenn es das BRONZE Abzeichen besteht. Dies entspricht acht kurzen Bahnen im Schwimmbad.


Ihr Kind ist Schwimmsport begeistert und möchte gerne weiterhin diesen Sport betreiben? Sie wissen aber nicht, ob es schon beim Training mithalten kann? Das BRONZE Abzeichen ist auch unter dem Namen Freischwimmer bekannt. Es bereitet Ihr Kind auf das Schwimmtraining im Verein vor: Hier wird Ihr Kind die Grundzüge des Kraulschwimmens erlernen und bis zu 200 Meter am Stück schwimmen. So ist Ihr Kind bestens vorbereitet, am regulären Vereinstraining teilzunehmen.

Für wen

Der Kurs ist für Ihr Kind geeignet, wenn

  • Mindestalter fünf Jahre - Ihr Kind ist zum Kursstart bereits fünf Jahre alt.
  • Schwimmtechnik - Ihr Kind hat bereits das Seeräuber Abzeichen oder vergleichbare Fähigkeiten, d.h. neben Gleiten, vom Startblock Springen und Tauchen kann es bereits vier Bahnen in Rücken- oder Brustlage schwimmen.
  • Selbstständigkeit - Ihr Kind kann unter Aufsicht eines Schwimmlehrers und ohne Begleitperson am Kurs teilnehmen.
  • Sportgesundheit - Ihr Kind bedarf keiner übermäßigen Aufmerksamkeit unserer Schwimmlehrer, z.B. aufgrund von Vorerkrankungen oder Aufmerksamkeitsdefiziten.
  • Inklusiver und sozialer Sport - Wir stehen für ein Miteinander im Verein und fördern körperlich, geistig und sozial Benachteiligte. Schreiben Sie uns an: schwimmkurs@ssv-bingen.de und senden uns einen Nachweis.

Ablauf und Abzeichen

Bronze Abzeichen

Der BRONZE Kurs bereitet uns auf das Schwimmen im Verein vor. Es ist der richtige Kurs für alle Kinder mit besonderer Freude am Schwimmen, die bereits am Seeräuber Kurs teilgenommen haben oder vergleichbare Fertigkeiten im Brust- und Rückenschwimmen über 100 Meter mitbringen.


Im Seeräuber Kurs haben wir den Sprung ins tiefe Becken und vier Bahnen am Stück schwimmen geschafft. Wir kennen die Schwimmtechnik vom Brust- und Rückenschwimmen. Diese wollen wir im BRONZE Kurs weiter verfeinern und unsere ersten Kraulzüge lernen. Wie leicht das auf einmal geht. Wir merken gar nicht, wie unsere Schritte immer größer werden und wir uns den 200-Metern Schwimmen nähern.


Das Deutsche Jugendschwimmabzeichen BRONZE ist auch unter dem Namen Freischwimmer bekannt. Die Hürde vom Seepferdchen zum BRONZE Abzeichen war immer sehr groß. Daher stellte das Abzeichen für viele Kinder eine große Herausforderung dar. Mit der Vorbereitung durch den Seeräuber Kurs haben wir unsere Angst vorm tiefen Becken komplett abgelegt und schon ausreichend Kondition aufgebaut. Auf der Bahn nebenan schwimmen bereits die "Großen" im Verein und motivieren uns, es ihnen gleich zu machen. Das Vorgehen im BRONZE Kurs ähnelt nun mehr dem Vereinsschwimmen und echtem Schwimmtraining. Meter für Meter, Bahn für Bahn kommt Ihr Kind weiter voran und gewinnt immer mehr Sicherheit.


Diese Fertigkeiten werden in der Bronze Prüfung abgenommen:


Deutsches Jugendschwimmabzeichen | Bronze

  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 15 Minuten Schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 200 m zurückzulegen, davon 150 m in Bauch- oder Rückenlage in einer erkennbaren Schwimmart und 50 m in der anderen Körperlage (Wechsel der Körperlage während des Schwimmens auf der Schwimmbahn ohne Festhalten)
  • einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes (z.B.: kleiner Tauchring)
  • ein Paketsprung vom Startblock oder 1 m-Brett
  • Kenntnis von Baderegeln



Trotz Ausrichtung auf die Prüfung sind die Inhalte sind immer den Fertigkeiten Ihre Kindes und des individuellen Könnens angepasst, sodass Über- und Unterforderung vermieden werden kann. Spaß am und Sicherheit im Wasser ist unser Ziel. Leistungsdruck durch Vergleiche mit anderen Kindern soll in jeder Phase der Schwimmausbildung gering gehalten werden.

Wann und wo

Häufigkeit, Zeit und Ort unserer Kurse

Unsere Kurse werden i.d.R. über 12 Termine à 60 Minuten gehalten. Wir bieten Kurse mit unterschiedlicher Häufigkeit pro Woche an:

  1. Normal: 1 Mal pro Woche.
  2. Intensiv: 2 Mal pro Woche.
  3. Kompakt: 3 Mal pro Woche.

Wir setzen meistens mehr als 12 Termine an, damit Sie ausweichen können, falls Ihr Kind mal einen Termin nicht wahrnehmen kann. In diesen Bädern halten wir zur Zeit unsere Kurse:

  • Rheinwelle - werktags ab 15:00 Uhr.
  • Hallenbad Gensingen - samstags ab 11:00 Uhr.
  • Bad Kreuznach Salinental - mittwochs ab 15:30 Uhr.
  • Bad Kreuznach Diakonie - samstags ab 14:30 Uhr und sonntags ab 9:00 Uhr


Die Tage und Uhrzeiten dienen nur der Orientierung und sind nicht verbindlich. Ferien und Feiertage sind i.d.R. ausgenommen. Änderungen und Fehler vorbehalten. Jede Kursstaffel wird abhängig von Verfügbarkeiten unserer Schwimmlehrer, Ferien und Feiertagen neu geplant. Die tatsächlichen Termine werden erst mit Veröffentlichung einer neuen Staffel auf dieser Seite bekannt gegeben. Es ist nicht möglich, vorab eine Präferenz für einen Ort oder Zeit zu geben. Falls Ihr Kind in einer Ganztagesschule ist, stellen wir Ihnen nach Buchung eines Kurses gerne eine entsprechende formlose Bescheinigung aus, damit Ihr Kind an den Kursterminen früher die Schule verlassen darf. Mehr Informationen zu unseren Bädern finden Sie weiter unten auf dieser Seite unter „Trainingsstätten des SSV Bingen“.

Interessentenliste

Melden Sie sich auf unserer Interessentenliste an

Wir veröffentlichen i.d.R. alle drei Monate neue Kurse. Lassen Sie sich von uns informieren, sobald neue Kurse online buchbar sind und tragen Sie sich unverbindlich in unsere Schwimmkurs Interessentenliste ein:

Keinen passenden Kurs gefunden oder ausgebucht? Melden Sie sich auf unserer Interessentenliste an:

Wir veröffentlichen i.d.R. alle drei Monate neue Kurse. Lassen Sie sich von uns informieren, sobald neue Kurse online buchbar sind und tragen Sie sich unverbindlich in unsere Schwimmkurs Interessentenliste ein:

SSV Bingen - Kursleiterin bringt Kindern Schwimmen bei
FAQs

Häufige Fragen zu unseren Schwimmkursen

Ich habe meinen Wunschkurs nicht gefunden.

Ist Ihr Wunschkurs ausgebucht? Dann versuchen Sie es bitte an einem unserer anderen Standorte. Sicher ist dort noch ein Platz in Ihrem Wunschkurs frei.

Wird Ihr Wunschkurs gar nicht angeboten? Wir veröffentlichen demnächst weitere Kurse. Lassen Sie sich von uns informieren, sobald neue Kurse online buchbar sind und tragen Sie sich unverbindlich in unsere Schwimmkurs Interessentenliste ein:

Wie kann ich meinen Schwimmkurs bezahlen?

Die Bezahlung erfolgt direkt nach Eingabe der Teilnehmerdaten. Wir bieten die Zahlungsmethoden PayPal, Giropay und Kreditkarte an. Wir arbeiten daran, weitere Bezahlmethoden zu aktivieren. Eine nachträgliche oder zeitversetzte Bezahlung ist nicht möglich.

Gibt es eine Förderung?

Ja. Wir wollen, dass alle Kinder die Möglichkeit haben, Schwimmen zu lernen, und fördern daher 50% der Schwimmkursgebühr nach Buchung eines Kurses und Vorlage eines sozialen Nachweises. Bitte senden Sie diesen mit der Nummer der Buchungsbestätigung per Email an uns: schwimmkurs@ssv-bingen.de

Wie funktioniert die Schwimmkurs App?

myteam App (TEQneers)

myteam App (TEQneers)

In unserer Schwimmkurs App sehen Sie immer die aktuellsten Kurstermine und können für bestimmte Termine ab- oder zusagen. Der Kursleiter erhält automatisch eine Nachricht und hat vor Trainingsbeginn eine vollständige Liste aller Teilnehmer. Sollte der Kurs einmal ausfallen oder verschoben werden, werden Sie über die App informiert. Sollte ein neuer Kurstermin hinzu kommen, werdet ihr ebenfalls über die App informiert. Der Kursleiter notiert über die Schwimmkurs zudem die Anwesenheit Ihres Kindes.

Wie bekomme ich nun die Schwimmkurs App?

  • Nach der erfolgreichen Buchungsbestätigung erhalten Sie eine weitere Email von uns mit dem Zugangscode zur Schwimmkurs App und einer kurzen Beschreibung des Schwimmkurses.
  • Laden Sie die myteam App (TEQneers) aus dem Playstore oder AppStore herunter (Links weiter unten).
  • Geben Sie den Zugangscode aus der Email ein.
  • Geben Sie den Vor- und Nachnamen (Ihres Kindes) ein. Falls Sie die App bereits für ein anderes Kind heruntergeladen hast, können Sie auch mehrere Kinder in einer Familie organisieren (Benutzer > Familie > Familie Vorname Nachname > Familienmitglied einladen: Gültige Email Adresse Ihrer Wahl; auch bereits verwendete).

Fertig. Viel Spaß mit der Schwimmkurs App 🙂

Wie kann ich Bescheid geben, wenn mein Kind nicht kommen kann, zum Beispiel weil es krank ist?

Bitte sagen Sie über unsere Schwimmkurs App (siehe oben) die Termine ab- oder zu.

Kann ein Termin nachgeholt werden, wenn mein Kind zu einem Termin nicht kommen kann, zum Beispiel weil es krank ist?

Normalerweise nein. Ein Termin, der nicht wahrgenommen wird, kann nicht nachgeholt werden, da unmittelbar neue Kurse anschließen werden.

Wann soll ich da sein? Wie geht es dann weiter?

Bringen Sie Ihr Kind 15 Minuten vor Kursbeginn zum Badeingang. In der Rheinwelle ist der Eingang für Kurse nicht der Besuchereingang sondern linkerhand an der Treppe zum Vereinseingang.

Der Kursleiter wird Sie und Ihr Kind in Empfang nehmen. Begleiten Sie Ihr Kind zum Umziehen in die Umkleidekabinen. Verlassen Sie bitte anschließend die Kabinen. Manche Standorte wie Budenheim bieten ein Café, in dem Sie sich während des Kurses aufhalten können.

Nehmen Sie Ihr Kind pünktlich zum Ende des Kurses wieder in Empfang. In Budenheim und Bad Kreuznach betreten Sie dazu die Umkleidekabinen ca. 10 Minuten vor Kursende. In der Rheinwelle wird Ihnen ein Kursleiter die Tür des Vereinseingangs öffnen.

Darf ich zum Zuschauen ins Bad?

Normalerweise nein. Wir vermitteln Ihrem Kind in unseren Kursen, dass es Vertrauen zum Element Wasser und zu unseren Kursleitern fasst. Dies ist die Voraussetzung für sicheres Schwimmen. Dafür benötigen wir die volle Aufmerksamkeit Ihres Kindes und so wenig Ablenkung wie möglich. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich Kinder in Schwimmkursen besser konzentrieren können, wenn kein Elternteil anwesend ist. Wir bitten Sie daher, Ihrem Kind lediglich beim Umziehen zu helfen und ansonsten nicht während des Kurses am Lehrschwimmbecken zu warten.

Ausnahme. Damit Sie sich einen Eindruck vom Fortschritt Ihres Kindes machen können, dürfen Sie in der dritten und neunten Stunde in Rücksprache mit dem Kursleiter am Kurs teilnehmen.

Bitte beachten Sie: Speziell in der Rheinwelle ist die Situation so, dass Begleitpersonen grundsätzlich Eintritt zahlen müssten, wollten sie ins Bad. Beispiel: Ihr Kind schwimmt im Kurs. Sie möchten alleine oder mit dem kleinen Geschwisterchen währenddessen schwimmen. In diesem Fall verlassen Sie bitte nach dem Umkleiden das Bad über den Vereinseingang und lösen an der Kasse ein Ticket.

Welche Schwimm-Utensilien braucht mein Kind?

Für den Schwimmkurs benötigt Ihr Kind:

  • Badeanzug bzw. Badehose
  • Schwimmbrille
  • Für Kinder mit langen Haaren darf es auch eine Badekappe sein
  • Mindestens ein trockenes großes Badehandtuch
  • Optimalerweise eine Badetasche, um alles zu verstauen
  • Shampoo zum kurz Abduschen nach dem Schwimmkurs
  • Optional Badeschlappen. In diesem Fall bitte darauf achten, dass sie nicht liegen bleiben
  • Warme Kleidung vor und nach dem Training, auch an Sommertagen

Bitte üben Sie mit Ihren Kindern das Umziehen in Badekleidung, das Anziehen von Schwimmbrillen und Badekappen. Schwimmbrillen und Badekappen ziehen sich leichter an, wenn sie vorher kurz nass gemacht wurden.

Unsere Kursleiter

Verantwortung & Erfahrung

Unsere Trainer sind selbst ausgebildete Schwimmer. Sie bringen ausgiebige Erfahrung in der Schwimm-Ausbildung mit. Mit Geduld und Feingefühl führen sie die Kleinen an das nasse Element und begleiten sie bei ihren ersten Erfolgen.

Schwimmtrainerin und Kursleiterin

Larissa
Beitz

Kursleiter Assistent

Laurenz
Bott

Kursleiter Assistentin

Melanie
Bott

Kursleiter

Justin
Emrich

Kursleiter

Konrad
Frowein

Kursleiterin

Lätitia
Klee

Schwimmtrainer und Kursleiter

Alan
Kudaschov

Kursleiter

Jonas
Lunkenheimer

Kursleiterin

Mailin
Riegel

Schwimmtrainerin und Kursleiterin

Jasmin
Scheffler

Kursleiter

Cedric
Schmitt

Schwimmtrainer und Kursleiter

Yannik
Wasserzier

Schwimmbäder

Trainingsstätten des SSV Bingen

Erfahren Sie mehr über Anfahrt, Parkmöglichkeiten sowie Besonderheiten der Bäder in Bezug auf Trainings und Schwimmkurse

Über die Rheinwelle (Gau-Algesheim)

Die rheinwelle ist das wichtigste Schwimmbad des SSV Bingen für Training und Schwimmkurse. Nahe Gau-Algesheim ist sie nahezu mittig zwischen den Städten Bingen und Ingelheim gelegen und gilt als Vorzeigeprojekt kommunaler Entwicklung.

Adresse
Binger Str. 99
55435 Gau-Algesheim

Anfahrt und Parken

Das Bad ist über den regionalen Busverkehr an die umgebenden Städte angebunden. Es befinden sich genügend Parkmöglichkeiten vor dem Schwimmbad.

Eingang und Betreten des Bades

Wir treffen uns linkerhand des Gebäudes an der Vereinstreppe und nicht vor dem Haupteingang oder der Kasse. Bitte seien Sie 15 Minuten vor Trainings- bzw. Kursbeginn vor Ort.

Eltern bzw. Erziehungsberechtigte sollen Ihre Kinder in die Umkleide begleiten und beim Umziehen helfen. Speziell in der Rheinwelle ist die Situation so, dass Sie als Erziehungsberechtigte bzw. Begleitpersonen von uns verpflichtet werden, Ihr Kind bis ans Lehrschwimmbecken bzw. zum tiefen Becken zu bringen und zu beaufsichtigen, bis der Schwimmlehrer es empfängt. Halten Sie sich während des Kurses nicht unmittelbar neben dem Becken sondern im Bereich der Tribüne in Sichtweite auf. Tragen Sie adäquate Sportkleidung. Wollten Sie anschließend selbst schwimmen, müssen Sie Eintritt zahlen. Beispiel: Ihr Kind schwimmt im Kurs. Sie möchten alleine oder mit dem kleinen Geschwisterchen währenddessen schwimmen. In diesem Fall lösen Sie bitte vorab an der Kasse ein Ticket.

Über die Kreuznacher Diakonie (Bad Kreuznach)

Wahrscheinlich kennen nur die Wenigsten unter Ihnen das Diakonie Hallenbad. Dieses ist der Kreuznacher Diakonie angeschlossen und wird von ihr betrieben. Mit ihren zwei Lehrschwimmbecken wird es vom SSV Bingen ausschließlich für ENTCHEN und SEEPFERDCHEN Schwimmkurse genutzt.

Adresse
Waldemarstr. 4
55543 Bad Kreuznach

Anfahrt und Parken

Das Diakonie-Gelände kann nicht befahren werden. Bitte parken Sie außerhalb des Geländes, also ausschließlich in ausgewiesenen Parkplätzen der Waldemarstraße, der Nebenstraßen oder dem Parkhaus. Diese sind fußläufig nur wenige Minuten vom Bad entfernt. Bitte parken Sie unter keinen Umständen auf dem Gelände der Diakonie. Dies ist für Externe - und dazu zählen wir als Veranstalter und Teilnehmer - strikt verboten. Parkmöglichkeiten (Angabe der Beschränkungen ohne Gewähr):

    Waldemarstraße (zw. Bühler Weg u. Mannheimer Str.): werktags nur 2 Stunden mit Parkscheibe
    Waldemarstraße (oberhalb Bühler Weg): frei
    Röntgenstraße: werktags nur 2 Stunden mit Parkscheibe
    Bühler Weg: Mo-Fr nur 2 Stunden mit Parkscheibe
    Parkhaus der Diakonie (Hans-Schumm-Str. 10): gebührenpflichtig

Alternativ ist das Bad zu Fuß vom Hauptbahnhof Bad Kreuznach in circa 15 Minuten zu erreichen.

Eingang und Betreten des Bades

Das Hallenbad befindet sich im Keller der Turnhalle der Bethesda-Schule. Betreten Sie die Diakonie zu Fuß von der Waldemarstraße durch die Schranken. Biegen Sie rechts ein in Richtung der Bethesda-Schule. Gehen Sie den Weg an der Schule und Spielplatz vorbei immer gerade aus. Am Ende des Weges führt rechterhand eine offene Kellertreppe zum Badeingang. Bitte seien Sie 15 Minuten vor Trainings- bzw. Kursbeginn vor Ort.

Eltern bzw. Erziehungsberechtigte dürfen Ihre Kinder in die Umkleide begleiten und beim Umziehen helfen. Gleiches gilt, wenn Sie die Kinder am Ende eines Trainings bzw. Kurses wieder in Empfang nehmen. Schuhe sind vor den Umkleiden auszuziehen. Ein Betreten des Bades ist grundsätzlich nicht gestattet.

Lehrschwimmbecken Schwimmbecken 15 x 6m, 30°C, Wassertiefe 1,0m - 1,7m.
Schwimmbecken 5 x 6m, 33°C, Wassertiefe 1,3m.
Parken Parkmöglichkeiten für das Hallenbad Kreuznacher Diakonie finden sich ausschließlich außerhalb des Klinik-Geländes.

Über das Waldschwimmbad (Budenheim)

Das Budenheimer Waldschwimmbad entspricht nach der letzten Sanierung 2021 wieder den aktuellen Ansprüchen an ein energetisch betriebenes Sportschwimmbad. Über eine Hebebühne kann die Wassertiefe für Schwimmkurse reduziert werden.

Adresse
Römerstraße 70
55257 Budenheim

Anfahrt und Parken

Vor Ort gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten bzw. ist das Bad an den regionalen Busverkehr angeschlossen.

Eingang und Betreten des Bades

Bitte betreten Sie das Bad über den Haupteingang und warten in der Lobby, bis Sie der Trainer oder Kursleiter in Empfang nimmt.

Gruppen können nur geschlossen das Bad betreten. Umso wichtiger ist also, dass alle Teilnehmer pünktlich sind, das bedeutet 15 Minuten vor Trainings- bzw. Kursbeginn.

Eltern bzw. Erziehungsberechtigte dürfen Ihre Kinder in die Umkleide begleiten und beim Umziehen helfen. Gleiches gilt, wenn Sie die Kinder am Ende eines Trainings bzw. Kurses wieder in Empfang nehmen. Schuhe sind vor den Umkleiden auszuziehen. Ein Betreten des Bades ist grundsätzlich nicht gestattet. Sie können sich die Wartezeit im Café des Bades verkürzen.

Sportbecken 5 * 25-Meter-Bahnen
Internet hallenbad-budenheim.de/
Parken Parkmöglichkeiten für das Budenheimer Waldschwimmbad finden sich direkt neben dem Schwimmbad.

Über das Hallenbad Gensingen

Das Hallenbad Gensingen dürfte den Älteren unter uns sehr stark an das ehemalige Bingen-Büdesheimer Hallenbad erinnern, schließlich ist das 1973 errichtete Bad in vielen Punkten baugleich. Fortlaufende kleinere Sanierungsmaßnahmen hielten das Bad lange in Stand. 2017 entschied sich die Verbandsgemeinde schließlich, das Bad für 2,8 Mio. Euro umfangreich zu sanieren. Seit 2020 ist das Gensinger Hallenbad wieder eröffnet und technisch für die kommenden zehn Jahre gerüstet. Mehr Informationen zur Sanierung finden Sie hier.

Das Becken misst 25 Meter Länge und entspricht somit sportlichen Anforderungen an Training und Wettkämpfe. Der Flachwasserbereich ist sehr gut für Schwimmkurse geeignet. Für wagemutige Springer stehen eine Sprunganlage mit 1 und 3‑Meter-Brett, sowie einer 5‑Meter-Plattform zur Verfügung. Das Schwimmbad bietet darüber hinaus noch spezielle Warmwassertage mit mindestens 30°C Wassertemperatur an.

Adresse
Am Hallenbad 2
55457 Gensingen

Anfahrt und Parken

Vor Ort gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten bzw. ist das Bad an den regionalen Busverkehr angeschlossen.

Eingang und Betreten des Bades

Bitte betreten Sie das Bad über den Haupteingang und warten in der Lobby, bis Sie der Trainer oder Kursleiter in Empfang nimmt.

Gruppen können nur geschlossen das Bad betreten. Umso wichtiger ist also, dass alle Teilnehmer pünktlich sind, das bedeutet 15 Minuten vor Trainings- bzw. Kursbeginn.

Eltern bzw. Erziehungsberechtigte dürfen Ihre Kinder in die Umkleide begleiten und beim Umziehen helfen. Gleiches gilt, wenn Sie die Kinder am Ende eines Trainings bzw. Kurses wieder in Empfang nehmen. Schuhe sind vor den Umkleiden auszuziehen. Ein Betreten des Bades ist grundsätzlich nicht gestattet.

Sportbecken 5 * 25-Meter-Bahnen
Internet vgwerke-sg.de/schwimmbaeder/hallenbad/
Parken Parkmöglichkeiten für das Budenheimer Waldschwimmbad finden sich direkt neben dem Schwimmbad.

Über die Schwimmbäder am Sand (Mainz-Mombach)

Im Herbst 2000 erhielt das Außenbecken mit 8 * 50-Meter-Bahnen eine Traglufthalle und konnte somit vorwiegend für Vereine und Schulen auch im Winter nutzbar gemacht werden.

Bahnen im Sportbecken 8 * 50-Meter-Bahnen
Sonstige Becken Mehrzweckbecken mit 4 * 50-Meter, 4 * 25-Meter und Kinderbereich. Außerdem ein Hallenbad mit 5 * 25-Meter und 12,5 x 5-Meter Lehrschwimmbecken.
ADRESSE Obere Kreuzstr. 11 - 13
55120 Mainz
INTERNET https://www.schwimmbad-mainz.de/
PARKEN Parkmöglichkeiten für die Schwimmbäder am Sand finden sich in großer Zahl auf dem nebenstehenden Parkplatz.

Über das Taubertsbergbad Mainz

Das Taubertsbergbad ist Trainingsstätte der SG EWR Rheinhessen-Mainz und die Wettkampfarena des ISF MAINZ. Zentral gelegen, modern ausgestattet, ein großer Außenbereich zum Durchschnaufen – der perfekte Ort für Rekorde.

Bahnen im Sportbecken 8 * 25-Meter-Bahnen
Sonstige Becken Je ein 12,5-Meter Nichtschwimmer- und Sprungturmbecken zum Lockerschwimmen
ADRESSE Wallstraße 9
55122 Mainz
INTERNET https://www.mainzer-taubertsbergbad.de/
PARKEN Parkmöglichkeiten für das Taubertsbergbad finden sich im nebenstehenden Parkhaus.

Mach aus Nichtschwimmern kleine Helden

Wir bilden Dich zum zertifizierten Schwimmlehrer aus

Wenn Du bei uns als Schwimmlehrer arbeitest, wirst Du mit strahlend stolzen Augen der Kinder belohnt. Wir bringen ihnen mit Spiel, Spaß und Verantwortung das Schwimmen bei.

Uns liegt sehr viel an der Qualifizierung unser Schwimmlehrer. Der SSV BINGEN ermöglicht Dir die Zertifikats-Ausbildung Schwimmlehrerassistent*in. Diese richtet sich an alle Interessierten ab 16 Jahren, die uns beim Nicht- und Anfängerschwimmen helfen wollen - z.B. engagierte Eltern, Senioren, Studierende usw. Für die Ausbildung zum Schwimmlehrerassistenten sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Was umfasst die Ausbildung?

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung zum Schwimmlehrerassistent*in umfasst einen halben Tag Theorie von Deinem PC aus, zwei Präsenztage mit Praxis sowie orts- und zeitunabhängiges e-Learning.

Was sind die Inhalte der Ausbildung?

  • Wassergewöhnung, -bewältigung & -sicherheit
  • Sportpädagogik, Methodik & Didaktik
  • Spiel- & Übungsformen, Hilfsmittel
  • Rechtliche & organisatorische Grundlagen
  • Elterninformationen, Übungsaufgaben für zu Hause & weiterführendes Material
  • Integration & Inklusion

Nach der Ausbildung zum Schwimmlehrerassistent*in

  • kannst Du uns bei der Durchführung der Angebote im Nicht- und Anfängerschwimmen unterstützten. Denn Du besitzt ein umfangreiches Repertoire an Spiel- und Übungsformen, um die Ziele des jeweiligen Angebots im Anfängerschwimmen (Wassergewöhnung, -bewältigung oder –sicherheit) zu erreichen.
  • weißt Du, wie eine Übungsstunde aufgebaut ist und worauf sie bei der operativen Durchführung eines Angebotes im Anfängerbereich (Wassergewöhnung, -sicherheit und –bewältigung) im Flach- und Tiefwasser achten müssen.
  • kennst Du die Grundlagen der Sportpädagogik sowie der Methodik und Didaktik und können diese bei der Durchführung eines Angebotes im Anfängerschwimmen anwenden.
  • bist Du sicher in der Kommunikation mit den Eltern und kannst ihnen wertvolle Tipps mit an die Hand geben.
  • bist Du sicher im Umgang mit Querschnittsthemen des Schwimmsports, wie z.B. den rechtlichen Grundlagen.

Wie viel verdient man bei Euch als Schwimmlehrer?

Wenn Du ganz neu bei uns einsteigst, läufst Du zunächst erst einmal mit einem erfahrenen Schwimmlehrer mit, beobachtest und unterstützt ihn oder sie vor und während des Kurses. Während dieser Zeit verdienst Du 16 EUR / Std. (18 EUR / Std. am Sonntag).

In Rücksprache mit dem Schwimmlehrer, den Du unterstützt, entscheiden wir, ab wann Du selbstständig einen Schwimmkurs leiten kannst. Hier solltest Du bereits einen Erste-Hilfe-Kurs, einen DLRG-Kurs (Silber) und die Schwimmlehrerassistenten Zertifizierung durchlaufen haben. Natürlich unterstützen wir Dich bei all diesen Maßnahmen. Hier verdienst Du 18 EUR / Std. (20 EUR / Std. am Sonntag).

Abhängig von Deiner Erfahrung, die Du aufbaust, kannst Du bei uns dann bis zu 24 EUR / Std. (26 EUR / Std. am Sonntag) verdienen.

Interessiert?

Bewirb Dich hier

Sende uns unverbindlich Deine Kontaktdaten, um mehr Informationen über die Ausbildung und Beschäftigung als Schwimmlehrer zu erfahren. Bitte achte auf die Eingabe einer korrekten Email-Adresse, damit wir Dich erreichen können.





    Qualifizierung

    Wir werfen Dich nicht ins kalte Wasser. Du sammelst Erfahrung und durchläufst mehrere Ausbildungen.

    Vereinbarkeit von Familie und Beruf

    Der schnelle Galopp der Berufswelt und familiären Verpflichtungen lässt nicht immer gleich viel Raum für Engagement im Verein. Wir nehmen darauf Rücksicht und passen die Kurspläne an Dich an.

    Persönliche Entwicklung

    Verantwortung übernehmen und anderen etwas beibringen trägt zu Deiner persönlichen Entwicklung bei.

    Vereinsanschrift

    SSV Bingen e.V.
    bei Sabine Jung
    Im Frondel 21
    55424 Münster-Sarmsheim
    Deutschland

    schwimmen@ssv-bingen.de

    1. Vorsitzende

    Sabine
    Jung

    Sportlicher Leiter

    Matthias
    Müller

    2. Kassierer

    Christian
    Müller

    SSV Bingen - Mädchen lernt schwimmen im Schwimmkurs
    Hello.