SSV BINGEN > ISF MAINZ 2017 — Ausschreibung

ISF MAINZ 2017 - Ausschreibung

Ter­min & Wettkampfstätte

Ter­min23. und 24. Sep­tem­ber 2017
Wett­kampf­stät­teTau­berts­berg­bad Mainz
Bahn­län­ge25 Meter
Anzahl Bah­nen8
Zeit­mes­sungelek­tro­nisch
Art der LeinenWel­len­kil­ler­lei­nen
Was­ser­tie­fe3,00 – 2,00 Meter
Was­ser­tem­pe­ra­tur27° C

Mel­de­geld und ‑ter­mi­ne

Das Mel­de­geld beträgt in Euro € je
Mel­de­ter­mi­ne * 50 und 100 Meter200 Meter400 MeterStaf­fel
Sams­tag
02. Sep­tem­ber 2017
4,50 €5,00 €8,00 €15,00 €
Sams­tag
16. Sep­tem­ber 2017
5,50 €6,00 €10,00 €20,00 €

Kam­prich­ter Nominierung

Jeder Kampf­rich­ter erhält zu Beginn eines Abschnitts einen Ver­zehr­gut­schein im Wert von 4,00 € vom Ver­an­stal­ter. Die Ver­ei­ne wer­den gebe­ten, mit Abga­be der Mel­dun­gen Kampf­rich­ter in ent­spre­chen­der Anzahl mit Namen, Anga­be der Kampf­rich­ter­grup­pe und der Ein­satz­mög­lich­keit zu benen­nen oder bei nicht aus­rei­chen­der Zahl an Kampf­rich­tern die­se bis 16. Sep­tem­ber 2017 abzu­mel­den und von der Nomi­nie­rungs­ge­bühr Gebrauch zu machen. Dem Ver­ein wird die voll­stän­di­ge Nomi­nie­rungs­ge­bühr nach Abschluss der Ver­an­stal­tung zurück­über­wie­sen: a) für jeden teil­neh­men­den Kampf­rich­ter gemäß Wett­kampf­Pro­to­koll, b) für jeden nicht vom Ver­an­stal­ter auf­ge­ru­fe­nen Kampf­rich­ter. Hier­für ist die Anga­be einer Kon­to­ver­bin­dung bei der Mel­dung notwendig.

1. Beispiel:
Der SSV Mus­ter­stadt mel­det ins­ge­samt 24 Starts. Es ist kein Kampf­rich­ter zu stel­len und kei­ne Nomi­nie­rungs­ge­bühr zu entrichten.

2. Beispiel:
Die SG Mus­ter­hau­sen mel­det in den ers­ten drei Abschnit­ten jeweils 50 Starts, im vier­ten Abschnitt 25 Starts. Sie stellt also in Abschnitt 1 bis 3 jeweils zwei Kampf­rich­ter, in Abschnitt 4 nur noch einen. Die Nomi­nie­rungs­ge­bühr in Höhe von 175 EUR (= 50 + 50 + 50 + 25 EUR) wird zusätz­lich zum Mel­de­geld erho­ben. Dar­auf­hin mel­det die SG einen Kampf­rich­ter ab. Die SG erhält nach Wett­kampf­en­de auf das von ihr ange­ge­be­ne Kon­to die Nomi­nie­rungs­ge­bühr von 150 EUR (= 175 – 25 EUR) zurücküberwiesen.
Sum­me der Ver­eins­mel­dun­gen für Abschnit­te 1 bis 4Kam­prich­ter je Abschnitt mit Ver­eins­teil­nah­meNomi­nie­rungs­ge­bühr je Abschnitt mit Vereinsteilnahme
1 bis 24 Meldung(en)Kein Kampf­rich­terKei­ne Nominierungsgebühr
25 bis 49 Meldungen1 Kampf­rich­ter25 EUR
50 bis 99 Meldungen2 Kampf­rich­ter50 EUR
100 bis 149 Meldungen3 Kampf­rich­ter75 EUR
ab 150 Meldungen4 Kampf­rich­ter100 EUR

Mel­de­adres­se & Kontakt

Adres­seKon­takt
SSV Bin­gen e.V.
bei Mat­thi­as Müller

Rhein­str. 41b
D‑76532 Baden-Baden
Email: matthias.mueller@ssv-bingen.de
Mobil (pri­vat): +49 (0)171 – 371 15 52
Hello.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner